Sommer-Nach(t)-Traum 2015

12. September 2015

Bum­meln, schlem­men, shop­pen – noch ein­mal in der schö­nen Rot­ten­bur­ger Alt­stadt den Som­mer spü­ren.

Längst ist unse­re Top-Ver­an­stal­tung Sommer-Nach(t)-Traum am let­zen Feri­en­wo­chen­en­de Tra­di­ti­on!

Für ein schwe­re­lo­ses Urlaubs­ge­fühl und ent­spann­tes Ein­kau­fen beim Sommer-Nach(t)-Traum am letz­ten Feri­en­sams­tag sor­gen bis 22.00 Uhr vie­le akti­ve Ein­zel­händ­ler. Sie über­ra­schen Kun­den und Besu­cher mit zahl­rei­chen, attrak­ti­ven Ange­bo­ten, Mit-Mach-Aktio­nen und Gewinn­spie­len.

Ihre „Genuss-Part­ner“ aus der Gas­tro­no­mie las­sen dabei mit aller­lei kuli­na­ri­schen Köst­lich­kei­ten aus ver­schie­de­nen Urlaubs­län­dern und so man­cher ein­hei­mi­schen Lecke­rei bei den Besu­chern das Urlaubs- und Feri­en­gefühl noch ein­mal auf­le­ben.

Ein gro­ßes und viel­fäl­ti­ges Musik­pro­gramm wäh­rend des gan­zen Tages und Abends run­det die­se High­light-Ver­an­stal­tung ab.

Neu in die­sem Jahr:

  • Bei jedem Unter­neh­men, das mit sei­nem Logo auf der Über­ra­schungs-Akti­on-Sei­te im  Sommer-Nach(t)-Traum-Prospekt erscheint, war­tet eine klei­ne Beson­der­heit auf die Besu­cher.
  • Gemüt­li­che Sit­zin­seln mit Lie­ge­stüh­len und Son­nen­schir­men mit­ten auf dem Markt­platz las­sen Strand­bar-Gefühl auf­kom­men. Die Besu­cher kön­nen mit einem Cock­tail oder küh­len Getränk die See­le bau­meln las­sen und ent­spannt die Füße in den Sand ste­cken.
  • Men­schen aus Syri­en prä­sen­tie­ren in Zusam­men­ar­beit mit dem Thea­ter am Tor­bo­gen eine „Ori­en­ta­li­sche Rei­se“ mit kuli­na­ri­schen, lyri­schen und musi­ka­li­schen Ele­men­ten.
  • Die Euro­pa-Mini­kö­che (www.minikoeche.eu) von der Frei­en evan­ge­li­schen Schu­le Reut­lin­gen erhal­ten eine Platt­form um ihre erwor­be­nen Koch­kennt­nis­se vor gro­ßem Publi­kum zu zei­gen.
  • Elke Ursi­nus prä­sen­tiert über den Tag ver­teilt Nach­wuchs-Bands auf der Markt­platz-Büh­ne und Radio Vil­la Musi­ca ver­an­stal­tet auf dem Neckar Sto­cherk­ahn­fahr­ten für das Publi­kum.
  • Ab 21.30 Uhr lässt die Late Night Big Band Rot­ten­burg, in Koope­ra­ti­on mit dem Kul­tur­ver­ein und der Stadt Rot­ten­burg, auf der Markt­platz-Büh­ne den Sommer-Nach(t)-Traum mit einem „swin­gen­den“ Abschluss und tol­lem Sommer-Nach(t)-Gefühl aus­klin­gen.

Der HGV Rot­ten­burg freut sich in Koope­ra­ti­on mit der Stadt Rot­ten­burg, dem Kul­tur­ver­ein Zehnt­scheu­er e. V. und der Koor­di­nie­rungs­stel­le für Flücht­lings– und Migran­ten­hil­fe, in Zusam­men­ar­beit mit dem Thea­ter am Tor­bo­gen und Elke Ursi­nus mit Radio Vil­la Musi­ca, auf einen ent­spann­ten und genuss­rei­chen Som­mer­aus­klang.

Late Night Big Band Rottenburg

 

 

 

Impres­sio­nen 2015:

Kommentare sind deaktiviert.